Lapalice Castle

19:23


Everything begins with an idea. - Earl Nightingale


Wenn Menschen heutzutage eine Villa kaufen, oder bauen wundert sich niemand mehr, doch ein Schloss? 
Wer baut heutzutage ein Schloss? Ein Schloss mit einer Einfahrt, mit Türmen, mit vielen Stockwerken, einer Fontäne, einem großen Festsaal und mit einem eigenen Schwimmbad? 
Tatsächlich hatte diese Idee Piotr Kazimierczak und hat diese Anfang der 80er Jahre angefangen umzusetzen und leider nie vollendet. Das Problem lag darin, dass Piotr Kazimierczak angegeben hat ein 170m² großen Haus zu bauen und nicht ein etwa 30 mal so großes Schloss, dazu kamen noch finanzielle Probleme. Wer sich ein bisschen im Internet informiert, wird dazu genauere Informationen finden. 
Lapalice, ein Dorf mit nicht einmal 1000 Einwohnern und trotzdem einem so großen, leider nicht vollendeten und verlassenen Schloss.
Ich habe das Schloss selber im Internet entdeckt und wollte es mir unbedingt anschauen. Ich habe das Glück, dass ich regelmäßig bei meiner Familie in Polen bin und es gar nicht so weit zu diesem verlassenen Schloss hatte. Es ist unglaublich erstaunlich wie groß das Schloss doch ist, wenn man davor steht, dazu hat es etwas sehr mysteriöses an sich und zieht Touristen, wie auch mich an.

Die ersten und letzten beiden Fotos wurden mit meinem Handy(iPhone 6s) geschossen, die anderen wie gewohnt mit meiner Kamera(Canon Eos 1100d), dazu ist keins dieser Fotos bearbeitet. Das 2. Foto könnt ihr auch hier (klick) auf meinem Instagram-Account finden.













You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Wow! das sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant & klasses Gebäude, auch wenn es nie fertig zuende gebaut wurde :)

    AntwortenLöschen